a

Lorem ipsn gravida nibh vel velit auctor aliquet. Aenean sollicitudin, lorem quis bibendum auci elit consequat ipsutis sem nibh id elit dolor sit amet.

Image Alt

SmART City

SmART City

SmART City 2021 – Vernetzte Kommunikationsschichten ist ein Kunstprojekt, welches sich im Kulturschutzgebiet Stuttgart mit dem Themenbereich der digitalen und smarten Stadt auseinandersetzt. Drei interaktive KI-Telefonzellen werden im Gebiet der zukünftigen Maker City an der Wagenhalle aufgestellt. Mithilfe von Algorithmen werden eine Vielzahl von lokalen Daten erfasst und diese in den Zellen verarbeitet und zu unterschiedlichen Zukunftsszenarien des Quartiers fusioniert.

Ziel des Projekts ist es, das kreative Potenzial von Stuttgart mithilfe von Datenquellen zu errechnen und das Thema Smart City künstlerisch von unterschiedlichen Seiten zu beleuchten. Wer die Telefonzellen betritt, kann auf einem Bildschirm eine sich live verändernde Visualisierung der erfassten Daten sehen und dieses digitale Kunstwerk selbst beeinflussen. Denn die originalen Telefone wurden mittels modernster Technik wieder zum Leben erweckt und ermöglichen es u.a. auch mit einem intelligenten Telefoncomputer namens Marvin zu sprechen. Wer den Hörer abnimmt, kann mit Marvin interagieren und auf eine Reise in die zukünftige Maker City gehen.

Neben der Beeinflussung der Algorithmen durch die Besucher*innen spielen das lokale Klima, der Aktienkurs von Daimler, die globale Halbleiterproduktion, die anwesenden Künstler*innen im Quartier, die Feinstaubmenge in der Gegend sowie persönliche Gesundheitsdaten einzelner Künstler*innen eine entscheidende Rolle. Mehr zum Kunstprojekt unter: www.smartcitysmart.de

Marvin Kollektiv: Herr Clair Bötschi, Fabian Kühfuß, Christoph Wetzel und Fabian Brose

gefördert von:

Info
Category:
Date: